#fbm17: Souad Mekhennet auf der Buchmesse

#fbm17: Souad Mekhennet auf der Buchmesse

„Nur wenn Du allein kommst“ liest sich wie ein Kriegstagebuch. Auf der Frankfurter Buchmesse 2017 habe ich die Journalistin getroffen und sie gefragt, was die Arbeit als Reporterin hinter den Fronten des Dschihad auch mit ihr persönlich gemacht hat. (mehr …)

#fbm17: Rollenbilder wie in der Steinzeit

#fbm17: Rollenbilder wie in der Steinzeit

Es hat sich nicht viel getan, seitdem die Männer loszogen, das Wild zu erlegen. Und die Frauen lieber in der Höhle blieben, um schon Mal den Grill zu befeuern. Doch die gute Nachricht von Iris Bohnet lautet: Die Rollenbilder können sich noch ändern. (mehr …)

#fbm16: Welthandel ohne Gewissen

#fbm16: Welthandel ohne Gewissen

Wir leben nicht über unsere Verhältnisse, sondern über die der anderen. Verdrängung ist auch eine Form von Macht, meint der Soziologe Stephan Lessenich im Interview auf der Frankfurter Buchmesse 2016. (mehr …)