FEEDBACK

 

Eva Schmidt ist sehr einfühlsam immer nahe an den Menschen und der Wirklichkeit.

Aus der Jury-Entscheidung zum Deutsch-Polnischen Journalistenpreis 2011, Kategorie Fernsehen:

„Eva Schmidt begibt sich als Reporterin zwei Wochen lang auf die Suche nach dem polnischen Wirtschaftswunder. Polnische Unternehmen expandieren Richtung Westen, Deutschland ist für sie oft der erste Testmarkt. Der prämiierte Beitrag ist ausgezeichnet recherchiert und sehr gut dramaturgisch aufbereitet, Bilder und Kameraführung überzeugen. Eva Schmidt ist sehr einfühlsam immer nahe an den Menschen und der Wirklichkeit.“

Prof. Helge Peukert, Erfurt

„Ihre besondere Gabe besteht darin, auf sehr freundliche Art bei den Antworten Ihrer Interviewgäste flexibel und kritisch nachzuhaken und nicht unbedingt Ihre vorab angedachten Fragen abzuarbeiten. Sie trifft mit Ihren Fragen den jeweiligen Kern der Thematik, was angesichts der vielen, sehr unterschiedlichen politischen, ökonomischen u.a. Themen der Sendungen eine bemerkenswerte Leistung ist.“

Fred Peter, Wiesbaden:

„Eine Besonderheit der makro-Sendung ist die Interviewsequenz mit Studiogästen. Kontaktaufnahme in kürzester Zeit, dem Gast Raum und Wohlgefühl zu geben und vor allem ihm die richtigen Fragen zu stellen. makro ist für mich eines der besten Formate im deutschen Fernsehen. Die Themenauswahl, die Art, wie Fakten und Wissen präsentiert und vermittelt werden, die Mischung aus Moderation, Film und Interview ist einzig. Ich schätze Frau Eva Schmidt als Journalistin wie als Gesicht der Sendung sehr.“

Dr. Thorsten Krüger, Berlin

„Ich schaue Ihre Sendung seit einiger Zeit regelmäßig. Neben den sehenswerten Beiträgen möchte ich besonders die Moderation von Frau Schmidt hervorheben. Ihre engagierte Art, gerade wie sie in den Interviews Vorwissen zusammenfasst und bei den (meist männlichen) Professoren nachhakt, finde ich sehr bemerkenswert.“

Dr. Ursula Birner und Dr. Johann Birner, Düsseldorf

„Wir sehen die makro-Sendungen regelmäßig und mit großem Interesse. Die Kompetenz von Frau Schmidt und ihre präzise sachliche Moderation beeindrucken uns sehr. Die eingeladenen Experten sind sehr gut ausgewählt. Wir hoffen, dass es die Sendung noch lange gibt.“

Otto Buchegger, Tübingen

„Eva Schmidt vertritt guten Journalismus. Nicht nur Fachwissen (vor allem der Makroökonomie), sondern auch ein gelungenes Format auf 3sat. Wenige, aber kompetente Gäste, gute Erklärungen und eine entspannte Diskussion. Bravo!“

 

Ein Blog von Eva Schmidt - Journalistin und Moderatorin der Sendung makro bei 3sat

Ein Blog von Eva Schmidt - 

Journalistin und Moderatorin

© 2016-2018 Eva Schmidt

Links