Seit 2002 arbeite ich für die ZDF-Senderfamilie. Studiert habe ich im Hauptfach Slavistik und den Sprachen Russisch und Polnisch. Examen in Bonn, ein Studienjahr habe ich an der Lomonosov-Universität in Moskau (MGU) verbracht. Mein Studienziel war ursprünglich Literaturübersetzung. Während des Studiums Praktika und freie Mitarbeit bei Zeitungen (Westfälische Rundschau, Aachener Zeitung), Rundfunk (NDR Hannover) und Fernsehen (n-tv Moskau, Deutsche Welle). Nach dem Studium folgte ein Redaktionsvolontariat bei SAT.1 und anschließend einige Jahre in der aktuellen Berichterstattung für SAT.1 und n-tv.  2006 war ich Stipendiatin des RIAS USA-Journalisten-Programms. Ich bin Mitglied der Jury des Friedrich Vogel-Preises für Wirtschaftsjournalismus.